About


Wenn du dich mit einem Wort beschreiben müsstest, wäre es: ehrgeizig.

Wenn du deine aktuelle Trainingssituation mit einem Wort beschreiben müsstest, dann wäre es: Stagnation.

Ganz egal ob du gerade einfach nur einen Durchhänger hast und Motivation brauchst oder du auf der Suche nach neuen Trainingsmethoden bist, um deine Skills auf ein neues Level zu befördern – Hier bist du richtig.

Vielleicht...

- bist du dir unsicher, ob dir meine Trainings- und Ernährungstipps wirklich weiterhelfen können, weil du noch ganz am Anfang stehst.

- fühlst du dich isoliert beim Training und bist du auf der Suche nach gleichgesinnten, die am besten genauso abwechslungsreich trainieren wollen wie du.

- willst du einfach endlich dein Training auf das nächste Level befördern.

Ganz egal was dein aktueller Fitnessstand ist. Dir ist stumpfes pumpen im Gym einfach zu langweilig. Du willst mehr Abwechslung und rundum fit – ein Fitness ALLROUNDER – werden.

Du willst nicht nur stark aussehen, sondern innerlich und äußerlich stark sein.

Du willst dich mit deinen Workouts körperlich und mental weiterentwickeln.

Du willst dein Leben lang fit und gesund bleiben.

Vertrau mir. Wir haben das gleiche Ziel.

Ich bin der Überzeugung, dass...

- jeder das Recht hat fit und gesund zu leben.

- wirklich jeder Spaß und Freude an Sport und Bewegung erleben kann.

- in jedem das Potential steckt ein Athlet zu werden.

- es 5 Bereiche gibt, die jeder Athlet trainieren muss, um ein Fitness Allrounder zu werden.

Im Kern ist es so: Ich stelle dir meine Trainings- und Ernährungstipps zur Verfügung und helfe dir auf dem Weg zum Fitness Allrounder. Doch letzten Endes musst du die richtigen Schritte unternehmen, um dein Ziel zu erreichen.
Hi, ich bin Zimo Tam und ich liebe es Menschen dabei zu helfen etwas für ihre Gesundheit zu tun und sich körperlich und mental weiterzuentwickeln.

Wie das zu meinem Leben wurde?

Okay, wo fange ich an? Genau: Seit frühester Kindheit wollte ich immer alle möglichen Sportarten ausprobieren. Ich fing an mit Fußball, kam dann zum Schwimmen, Basketball, Hapkido und mit 10 Jahren durch meinen Vater zum Ringen. Keine wirklich populäre Sportart, ich weiß.

Aber kurz darauf kam ich auch das erste Mal mit Fitness und Krafttraining in Kontakt. Was ich schon zu dieser Zeit recht schnell für mich herausfand, um wirklich gut zu trainieren braucht man keine besondere Ausrüstung, viel wichtiger sind ein paar Ideen.

Ich blieb die nächsten 10 Jahre beim Ringen, probierte aber weiterhin alles mögliche aus. Boxen, Grappling, Tricking, Parkour, Calisthenics und Obstacleruns interessierten mich sehr.

Mit Anfang 20 sammelte ich meine ersten Erfahrungen als Trainer und leitete das erste Mal das Training in einem lokalen Sportverein. Wenig später begann ich mein Studium an der Deutschen Sporthochschule in Köln.

Hier lernte ich immer neue Sportarten, Trainingsmethoden und Backgroundwissen kennen, um mein eigenes Training weiter zu entwickeln. Egal ob es um Kraft, Ausdauer, Koordination oder Ernährung geht, die Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln sind viel größer als man denkt.

Heute arbeite ich für verschiedene Online-Magazine und als Personal Trainer mit Coaching Teilnehmern online und Vis a Vis. Mir ist immer wieder aufgefallen, dass viele Menschen, die gleichen oder ähnliche Fragen und Probleme haben.

Deswegen habe ich 2016 Fitness Agony als Blog gestartet, um diese Fragen im Detail und für jeden nachvollziehbar zu erklären. Heute teile ich hier mein Wissen und Erfahrung mit meinen Lesern.

Ich will dir dabei helfen deinen inneren Athleten weiterzuentwickeln und ein Fitness Allrounder zu werden.

Also lass uns endlich loslegen.

Gib alles!

Dein Zimo Tam